Willkommen

Schloss Bad Vöslau

Willkommen auf der Heimatkunde-Webseite, die ich für die Schulkinder der Volksschule Bad Vöslau geschrieben habe. Lies dir die Texte mehrmals langsam durch und betrachte die Fotos. Wenn du auf eines der Fotos klickst, öffnet sich - zumeist - ein Fenster mit einer Vergrößerung des Bildes. Probiere es am Foto oben gleich aus!

Viel Spaß!

Beachte die folgenden Symbole:

Absatz. Zusammenhängender Abschnitt zur besseren optischen Durchgliederung des Textes

Externer LinkExterner Link, z.B.: Stadtmuseum Bad Vöslau. Auf den Inhalt der eingebundenen externen Webseiten habe ich keinen Einfluss, außer ich habe sie selbst geschrieben: 

VideoVideo. Quelle der eingebundenen Videos: Stadtfilm Bad Vöslau on Vimeo bzw.mein eigener Vimeo-Channel.

Text. Ergänzender Text - für Kinder besonders geeignet.

TextText. Ergänzender, nicht verpflichtender Lesestoff mit höherem Schwierigkeitsgrad.

Was ist das? Erklärung. Antwort auf die Frage: Was ist das?

 

Drei W prägen Bad Vöslau: Wald, Wasser und Wein.

Der Wald gibt uns Vöslauern die würzige Föhrenluft zum Atmen, die Waldwege zum Wandern, zum Laufen und zum Radfahren. Das Wasser ist unser Vöslauer Wasser zum Trinken und zum Schwimmen. Der Wein ist ein Getränk nur für die Erwachsenen. Dir schmecken unsere Weintrauben und der süße Most!

Eigentlich gab es noch ein W - die Wolle der Vöslauer Kammgarnfabrik

VideoVimeo-Video: Stadtfilm

World4You Webhosting

AttachmentGröße
Geschichtliche Entwicklung5.37 MB
Politik und Verwaltung854.03 KB