Aktivitäten

Das Jahresprogramm wird nach derzeitigem Wissensstand erstellt, es ist flexibel: Ideen und Vorschläge können und sollen laufend eingebracht werden.

Danke, lieber Nikolaus!

  • Nikolaus: Nikologeschenk für alle Schüler und Schülerinnen, Organisation des "Nikolaustages" ...
  • Buffet an den Elternsprechtagen: ... mit anderen Eltern bei Kaffee und Kuchen reden ... neue Leute kennenlernen ...
  • Faschingsdienstag: Krapfen für alle Kinder.
  • Buffet am Tag der offenen Tür der zukünftigen Schülerinnen und Schüler: Einen Tag, dem viele mit großer Aufregung entgegensehen, ein wenig gemütlich gestalten.
  • Verkehrskonzepte gemeinsam mit Gemeinde und Polizeiinspektion: Entschärfen von Problemstellen, Umsetzen von Ideen.
  • Ausweitung der Lernbetreuung.
  • Multikulturelle Aktivitäten, für ein noch besseres Miteinander.
  • Zuschuss zur Projektwoche für einzelne Schüler in finanziellen Notlagen.
  • (Spiel)material für die Nachmittagsbetreuung
  • Schulabschlussfest für die 4. Klassen

 

Wir brauchen Ihre Ideen und Vorschläge, aber auch Leute, die uns helfen, etwas umzusetzen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!