Mini-Musical

Aufführung zum Schulschluss

Unsere Schulspielgruppe unter der Leitung von Ursula Kaluza-Sengmüller führte am Dienstag, dem 30. Juni 2015 im Turnsaal der Volksschule ein Mini-Musical von Renate Schütz und Reinhard Wagner auf. Es gab zwei Vorstellungen am Vormittag für Kinder und Lehrkräfte, eine Vorstellung am Abend für die Eltern.

Zur Handlung

Wolken bringen Wasser, und Wasser bedeutet Leben. Eines Tages bemerken die Wolken, dass sich die Menschen über ihr Kommen trotzdem nicht freuen. Außderdem finden sie es empörend, vom Wind ständig vertrieben zu werden. Ihr größter Feind ist aber die Sonne, die alles austrocknet und dafür auch noch von den Menschen geliebt wird.

Um sich endlich den verdienten Respekt zu verschaffen, beschließen sie einen Aufstand. Als riesiges Wolkenmeer schieben sie sich vor die Sonne. So kann der Wind sie nicht mehr vertreiben und die Sonne mit ihren Strahlen keinen Schaden mehr anrichten. Doch das Ergebnis dieses Aufstandes führt zu einer Katastrophe ...

Danksagung:

  • Ursula Kaluza-Sengmüller (Leiterin der Schulspielgruppe)
  • Teilnehmende Kinder der Volksschule
  • Ing. Helmut Peter (Ton)
  • Stadtgemeinde (Bühnenaufbau)