Gesunde Zähne

Apollonia 2020
Aus Zahngesundheit 11. 5. 2016

Kariesvorbeugung in NÖ

... In jedem Schuljahr gibt es für alle Schulstufen Unterrichtseinheiten der Aktion "Apollonia 2020". Am 11., 12. und 13. Mai 2016 besucht uns Frau Doris mit ihrem lieben Kroko...

Vermittlung der richtigen Mundhygiene

Auf spielerische Weise wird die Bedeutung der richtigen Mundhygiene vermittelt und ein positives Zahnbewusstsein entwickelt. Alle Kinder freuen sich, wenn die Zahngesundheitserzieherin mit ihrem Kroko in die Klassen kommt.

Die Handpuppe Kroko, interessante Bilder, einprägsame Gedichte, Arbeitsblätter, Modelle und reale Objekte der Zahngesundheit und Zahnpflege sind Utensilien des lebendigen und abwechslungsreichen Unterrichts.

Das Team von Apollonia 2020 besteht aus dem Arbeitskreis für zahnärztliche Vorsorgemedizin (NÖ-Ärztekammer, NÖ-Landesregierung, NÖ-Krankenversicherungsträger) und dem Gesundheitsforum NÖ.

Speziell ausgebildete Zahngesundheitserzieherinnen besuchen seit September 2001 flächendeckend alle Kindergärten und seit 2003 die Volksschulen in NÖ. Sie vermitteln den Kindern alles, was diese zur Gesunderhaltung ihrer Zähne wissen müssen und tun können:

  • Mundhygiene (z.B. Zähneputzen)
  • gesunde Ernährung (z.B. mehr Obst statt Süßigkeiten essen)
  • Zahnarztbesuch
  • Zahnputztraining

An diesem Gratis-Angebot kann jedes Kind der Schule teilnehmen.

Weiterführender Link: → Apollonia 2020