Freifahrt: Neu!

Mit dem Schuljahr 2012/2013 kommt es zu einer wesentlichen Vereinfachung der Schülerfreifahrt. Auch Schüler und Schülerinnen, die bisher keinen Anspruch auf Schülerfreifahrt hatten, können das neue Angebot nutzen.

Ab September 2012 gibt es nur noch zwei einheitliche Schülertickets:

TOP-Jugendticket um € 60,00
Gültig für beliebig viele Fahrten auf allen öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland, 365 Tage im Jahr

Jugendticket um € 19,60
Gültig für beliebig viele Fahrten zwischen Hauptwohnort und Schule an Schultagen

Wer kann das TOP-Jugendticket bzw. das Jugendticket nutzen?
SchülerInnen und Lehrlinge bis zum 24. Lebensjahr und Wohnsitz in Wien, Niederösterreich und Burgenland

Ab wann gibt es das TOP-Jugendticket bzw. das Jugendticket?
In Wien werden die Tickets voraussichtlich ab Mitte August erhältlich sein. In Niederösterreich und dem Burgenland werden die Tickets zu Beginn des neuen Schuljahres durch die Schulen ausgegeben.


Bei  Inanspruchnahme einer der beiden Varianten füllen Sie bitte den Antrag gut leserlich aus. Nach erfolgter Einzahlung geben Sie ihn mit der Auftragsbestätigung bis spätestens 10. September 2012 dem Klassenlehrer / der Klassenlehrerin.